Burg Hanstein und Teufelskanzel

Auf der gegenüberliegenden Seite der Werra liegt die größte Burgruine der Region, die Burg Hanstein, frühere Grenzburg und scharfe Konkurrentin der Ludwigstein. Das Dorf Bornhagen schmiegt sich an die verfallenen Mauern der Hanstein und lädt zur Rast ein. Von der Ludwigstein sind es zu Fuß nur zwei Stunden auf ausgeschilderten Wanderwegen und in toller Umgebung. Die Ruine lässt sich gegen einen geringen Obolus besichtigen, es werden dort auch Führungen angeboten. Es lässt sich in Burg und Dorf gut einkehren und so kann man gestärkt den Rückweg starten.

Wer noch etwas weiter laufen möchte erreicht in ca. 3 km Entfernung von der Burg Hanstein auf dem Werrakamm gelegen die Teufelskanzel. Ein Aussichtspunkt an dem eine ehemalige Jagdhütte zur rustikalen Einkehr einlädt.

maps