Burgblick - Aktuelles von der Jugendburg Ludwigstein

Geburtsanzeige: Der neue Burgbus

29. November 2020

Endlich ist er da. Lange haben wir auf ihn gewartet. Der kleine Constantin ist als Ford Transit Custom geboren und darauf sind wir sehr stolz. Er ist fast 5 Meter lang, 2 Meter hoch und 2 Meter breit. Er wiegt 2.318 kg und hat am 22. Oktober 2020 das erste Mal das Licht der Burg erblickt. Seit dem erhellt er jeden unserer Tage.

Der neue Burgbus sieht schonmal wirklich schick aus, mit all seinen Aufklebern regionaler Unternehmen, Essens-Lieferdiensten und natürlich dem Burglogo. Er eröffnet uns viele neue Möglichkeiten, die uns Bufdis jeden Tag erleichtern. Zum Beispiel, die Türen des Kofferraums, die endlich selbstständig offen stehen bleiben, was beim Einkaufen für 8 Personen oder mehr optimal ist. Oder die praktische Navi-Halterung, mit der wir das Gepäck von Gästen auch an Orte bringen können, die uns vorher unbekannt waren. Allerdings fehlt uns noch eine sehr wichtige Sache, mit der wir Zivis unsere schlechte Laune in eine gute verwandeln oder die gute Laune noch besser machen. Das Radio. Aktuell sind wir noch auf der Suche nach einem passenden Gerät, doch wir hoffen, dass wir so bald wie möglich eins finden. Constantin ist in Topform und hat uns bisher noch keine Schwierigkeiten bereitet. Für dieses Jahr zuständig für den Bus bin ich, Emily, und stehe gern für offene Fragen bereit.

maps