Reger Andrang beim Briefmarkenverkauf

„Schreiben, schreiben, schreiben“, hieß es kürzlich für Stefan Reuß, Landrat des Werra-Meißner-Kreises. Auf der Jugendburg Ludwigstein präsentierte er die Jubiläumsmarke, die eigens zum 40-jährigen Bestehen des Kreises gedruckt wurde. Auf der 60-Cent-Marke sind sämtliche Wappen der Städte und Gemeinden im Kreis sowie das Jubiläumslogo zu sehen. „Ich hoffe, sie gefällt Ihnen und Sie haben eine schöne Erinnerung an 40 Jahre Werra-Meißner-Kreis“, betonte der Landrat. Etliche Käufer ließen es sich im Anschluss nicht nehmen, sich das als Portocard gestaltete Sammlerstück von ihm signieren zu lassen. Angesichts des regen Interesses, das an dem Sonderdruck herrschte, hatten Bürgerreferent Jörg Klinge und Sylvia Weinert, Kulturbeauftragte des Kreises, reichlich mit dem Verkauf der Marken zu tun. Viele Besucher nutzten zudem die Gelegenheit, Kaffee, selbst gebackenen Kuchen aus der Burgküche und den herrlichen Ausblick über das Werratal zu genießen.