Bundesfreiwilligendienst auf Burg Ludwigstein – Bewirb dich jetzt!

Nach absolvierter Schulzeit steht nicht für alle Jugendlichen fest, welchen Weg sie einschlagen wollen – Studium oder Ausbildung? Häufig entsteht nach der langen Phase schulischer Theorie aber auch der Wunsch ganz praktisch Gutes zu tun und sich sozial, ökologisch oder kulturell zu engagieren.

Die Jugendburg Ludwigstein bietet jedes Jahr acht Stellen im Bundesfreiwilligendienst sowie im Denkmalpflege- oder ökologischen Jahr an. Die Zivis oder BuFDis erleben und gestalten während ihres zwölfmonatigen Einsatzes gemeinsam den Herbergsalltag auf einer mittelalterlichen Burg. Im Umgang mit den verschiedenen Gästegruppen und bei den vielfältigen Tätigkeiten lernen die Freiwilligen ihre eigenen Grenzen und Möglichkeiten kennen. Unterstützt werden sie dabei von einem festen Team an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit ihnen zusammen in den verschiedenen Fachbereichen tätig sind. Interessiert?

Nähere Informationen zum Freiwilligendienst gibt es auf der hier.