Aktuelles

Reiche Ernte am Burgberg

Äpfel, Äpfel, überall Äpfel: Eine reiche Ernte verzeichneten die rund 20 bündischen Helfer, die ein sonniges Wochenende Anfang Oktober dazu nutzten, die Apfelbäume am Burgberg von ihrer schweren Frucht-Last zu befreien. Mehrere hundert Kilo des leckeren Obstes landeten in zwei Big-Packs – selbstverständlich nicht ohne die Früchte zu kosten und die schmackhaftesten direkt zu verarbeiten. So entstanden Apfelsuppe, Apfelstrudel, Gelee, Mus und noch viele andere Leckereien mehr. Der Rest wurde zur...

Neue Homepage für das AdJb

Mit einer eigenen Internetseite macht das Archiv der deutschen Jugendbewegung auf seine Angebote aufmerksam. Unter www.archiv-jugendbewegung.de werden alle Informationen rings um die weltweit größte Sammlung zur Geschichte von Wandervogel, Bündischer Jugend, Pfadfindern und Jungenschaften gebündelt. Neben dem Nachrichtenportal „Archivblick“ sorgen beispielsweise Tipps zur Nutzung der Bestände, zu Möglichkeiten der Mitarbeit und zu den Produkten der Archivarbeit für mehr Durchblick rings um das...

Fachfortbildung erfolgreich gestartet

Mit hochmotivierten TeilnehmerInnen startete vom 16. bis 18. September die Weiterbildung der Jugendbildungsstätte zur Fachkraft für Prävention und Intervention bei sexueller Gewalt. Die Gastreferentin Julia von Weiler gab einen fachkundigen Einblick in das Verhalten von Tätern und die Folgen für die Betroffenen, ebenso wie einen Exkurs über die Gefahren des Internets. Welche Bedeutung ein professioneller, kompetenter Umgang mit von sexueller Gewalt betroffenen Menschen hat, wurde während dieses...

Bundesfreiwilligendienst auf Burg Ludwigstein – Bewirb dich jetzt!

Nach absolvierter Schulzeit steht nicht für alle Jugendlichen fest, welchen Weg sie einschlagen wollen – Studium oder Ausbildung? Häufig entsteht nach der langen Phase schulischer Theorie aber auch der Wunsch ganz praktisch Gutes zu tun und sich sozial, ökologisch oder kulturell zu engagieren. Die Jugendburg Ludwigstein bietet jedes Jahr acht Stellen im Bundesfreiwilligendienst sowie im Denkmalpflege- oder ökologischen Jahr an. Die Zivis oder BuFDis erleben und gestalten während ihres...

Medienkompetenz live für Schulklassen

24 Schülerinnen und Schüler aus Hude im Landkreis Oldenburg nahmen in der ersten Oktoberwoche das Tonstudio auf Burg Ludwigstein und das Funkhaus von RundFunk Meißner in Eschwege in Beschlag. Die 6a der Peter-Ustinov-Schule hatte eine Radiowerkstatt gebucht, die von RFM und Jugendbildungsstätte gemeinsam organisiert wird. Schon am ersten Tag stand Radiotheorie auf dem Programm mit Rechercheregeln, Moderationsarten und Sendeplanstrukturen. Redaktionell begleiteten zwei Gruppen Survival- und...

Handwerk, Handel und Historisches - Großer Markt am 20. September

Viel zu sehen, zu hören, zu kosten und natürlich auch zu erwerben gibt es am 20. September während des zweiten Handwerkermarktes von 10 bis 18 Uhr auf der Jugendburg Ludwigstein. Die Gäste erwartet unter anderem ein Schmied, ein Buchbinder und ein Drechsler. Es wird geklöppelt und durch Up-Cycling werden aus alten Dingen neue hergestellt. Auch Töpfer-Waren, Gestricktes, Flöten aus Holz und allerlei Dekoratives gibt es zu entdecken. Kinder dürfen sich unter anderem am Stand der...

Ludwigstein wird Fachstelle für Demokratie

Seit Juni 2015 ist die Jugendbildungsstätte beauftragt, das Bundesprogramm „Demokratie leben – Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ als Koordinierungs- und Fachstelle im Werra-Meißner-Kreis umzusetzen. In Zusammenarbeit mit dem Bundesjugendministerium, dem Hessischen Innenministerium und dem Landratsamt werden bis zum Jahr 2019 Vereine, Projekte, Institutionen und Initiativen als „Partnerschaften für Demokratie“ in ihrem Engagement zur Demokratieförderung,...

Archivtagung zur Foto- und Filmgeschichte von Jugendbewegungen im 20. Jhd.

Fotografien, Filme und andere Visualisierungen von Jugendbewegung und Jugendkulturen stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Archivtagung, die von Prof. Dr. Barbara Stambolis, der Vorsitzenden des wissenschaftlichen Beirates, in Kooperation mit Prof. Dr. Markus Köster, dem Leiter des LWL-Medienzentrums für Westfalen in Münster, organisiert wird. Innerhalb der Vorträge werden vielfältige Präsentationen des historischen Bildmaterials zur Diskussion über Inszenierungen, Bedeutung, Wirkung und...

Viel geschafft und mit Apfelkuchen belohnt

Eine ordentliche Portion ehrenamtliche Arbeit leisteten die mehr als 50 Freiwilligen, die Anfang September während der Sommerbauhütte in und um die Jugendburg Ludwigstein werkelten. Neben großen Arbeiten wie Ausschachten für das geplante Backhaus und der Montur von sieben Strahlern im Außenbereich wurden auch viele kleine Dinge erledigt: Unter anderem wurden Handläufe erneuert, Hecken gestutzt und Bäume beschnitten. Eine große Baustelle war auch die Trockenmauer am Mitarbeiterparkplatz, die um...

Einladung zur Sommerbauhütte

Vom 2. bis 6. September heißt es wieder: Auf zur Sommerbauhütte. Fünf Tage lang sind Freiwillige aus Bünden, Gruppen und Verbänden herzlich eingeladen, sich rund um die Burg einzubringen. Die Anreise ist am Mittwoch ab 16 Uhr möglich, wobei die Arbeiten erst am Donnerstag nach dem Frühstück beginnen. Am Sonntag ab 11.30 Uhr findet die Abschlussrunde statt. Die Teilnahme an der Bauhütte ist wie immer kostenfrei. Übernachtet wird im eigenen Zelt oder im Bodenlager und das Küchenteam der Burg...