Sie sind hier: Unsere Angebote / Burg im Winter
24.4.2014 : 14:49

Womit die Burg im Winter lockt

Wie viele Einrichtungen seiner Art ist der Ludwigstein im Winterhalbjahr weniger stark besucht als im Sommerhalbjahr. Wer aber schon einmal in der Zeit von November bis März auf dem Burgberg war, der handelt den winterlichen Ludwigstein als Geheimtipp. Denn in dieser Jahreszeit hat die Burg ihre ganz besonderen Reize.

Eine Burg ist ein fester Rückzugsort - auch vor den rauen Seiten der Natur. Und vieles, was die Burg zu bieten hat, wirkt vor diesem Hintergrund besonders stark. Das beginnt schon mit dem Schattenspiel der Laternen vor den abenddunklen Mauern bei der Führung Spuk um die Burg und mit dem abendlichen Singen am Feuer. Der Winter ist die Zeit zum Zusammenrücken, zum Spielen und zum Märchenerzählen – eine Atmosphäre, der sich auch aufgeweckte Schulklassen nicht entziehen können. Das Schulklassenprogramm Grimms Märchenburg greift diese Atmosphäre auf.

Oft ist es in dieser Jahreszeit möglich, den Aufenthalt so zu planen, dass die Burg zu einem guten Teil der eigenen Gruppe gehört. Das stärkt den Zusammenhalt und oft auch die Konzentration, so dass bspw. die Teilnahme am Programm Mittelalter zum Anfassen von einzelnen wie von der Gruppe weitaus intensiver erlebt wird als zu anderen Jahreszeiten.

Wenn die Bedingungen günstig sind, dann ist der Hohe Meißner „draußen“ das beliebteste Winterziel. Der Berg hat seinen ursprünglichen Namen „Wissener“ daher, dass er in früheren Zeiten bis weit in das Frühjahr hinein weiß war. Im Märchen schüttelt Frau Holle hier ihre Betten, so dass das Gebiet um die Kasseler Kuppe recht schneesicher ist. Demzufolge gibt es auf dem Hohen Meißner zwei Skipisten mit Lift, mehrere Rodelbahnen und ein ausgedehntes Loipennetz. Die Fahrt zum Hohen Meißner und die Rückwanderung auf dem Schneehagenweg ist im Winter ein ganz besonderes Erlebnis, das wir gern für Sie organisieren. Und wer gern Schwimmbad und Sauna besucht, findet nach den Aktivitäten im Winterwald einen guten Ausgleich auf der Burg.

Von November bis Januar bietet die Burgherberge besondere Übernachtungspreise an. Lassen Sie sich von unserem Burgbüro unter Tel. (05542)5017-10 beraten, um die Vorteile eines Winteraufenthalts auf der Jugendburg Ludwigstein zu nutzen.